Radlobby ARGUS Steiermark

edited May 1 in Rad Culture

Über uns / Mitglied werden
Rad in Alltag und Freizeit
Aktuelles
Plus / Minus
Radverkehrsdienst
Medien
Service - Tipps
Kultur & Kunst - - -> RECOMENDED
Buch "RadLerleben"
Geschichte - - -> RECOMMENDED
Links
Termine
Forum
Foto der Woche

Was ist die ARGUS?
Die 1979 gegründete Externe Verknüpfung Arbeitsgemeinschaft umweltfreundlicher Stadtverkehr ARGUS ist ein gemeinnütziger überparteilicher Verein mit dem Ziel, im Sinne der "sanften Mobilität" den nichtmotorisierten Verkehr, insbesondere den Radverkehr, zu fördern. Heute ist die ARGUS bei Politikern, Behörden und Medien ein anerkannter kompetenter Ansprechpartner und wichtigste Lobby-Organisation im Bereich Radverkehr in Österreich.

Der Schwerpunkt der Aktivitäten war und ist in Wien, seit 1992 wird an einer Ausweitung auf ganz Österreich gearbeitet. Derzeit gibt es Teilorganisationen oder Kooperationen mit regionalen Vereinen in der Steiermark, in Oberösterreich, Niederösterreich, Tirol und Vorarlberg. ARGUS Steiermark wurde 1998 als eigener Verein gegründet.

Start des ARGUS Steiermark 1998: unter dem Namen Grazer Radfahroffensive GO! am Grazer Hauptplatz.
V.l.n.r.: Gottfried Weißmann, Evi Doppel, Uschi Krepler, Martin Forstner, Hans "Honzo" Doppel, Michael Hofer, Wolfgang Wehap, Christa Kühberger (mit Paul Adamiczek) © ARGUS Stmk

Sign In or Register to comment.